Schild: Krypto-Ökonomie

Analyst von Morgan Stanley sagt, dass sich die Liquidität der Krypto-Ökonomie verbessert hat, aber es gibt „keine große Nachfrage nach Re-Leverage“

Ein Analyst des in New York ansässigen Finanzdienstleistungs- und Investmentmanagementunternehmens Morgan Stanley erklärte am Montag, dass sich die Krypto-Liquidität zu erholen scheint. Morgan Stanley’s Sheena Shah betonte in einer Mitteilung an die Investoren, dass die Marktkapitalisierung der Stablecoins zu sehen ist......

Angst vor Krieg, Monkeypox lässt Aktien- und Kryptomärkte schwanken, während Edelmetalle höher steigen

Die Aktien- und Kryptowährungsmärkte waren am Donnerstag von Volatilität geprägt, nach Schwankungen während der Spannungen zwischen China und Taiwan am Dienstag und Mittwoch. Wichtige Indizes wie der S&P 500, Dow Jones, und NYSE haben heute ein paar Prozent verloren, während die globale ......

BNB war im zweiten Quartal der beste Marktperformer der Top Ten, Bitcoin belegt den zweiten Platz – Solana schnitt am schlechtesten ab

Mit dem ersten halben Jahr vorbei, Statistiken aus dem zweiten Quartal des 2022 deuten darauf hin, dass die Kryptoökonomie erheblich an Wert verloren hat, und Krypto-Token in den Top-Ten-Marktpositionen verloren haben 30% zu 60% in US-Dollar......

70 zu 90% Down – Der Niedergang der Krypto-Ökonomie erschüttert $2 Billionen rein 8 Monate

In den vergangenen acht Monaten, Krypto-Assets haben gegenüber Fiat-Währungen wie den USA enorm an Wert verloren. Dollar. Bitcoin hat abgenommen 69% seit dem führenden Krypto-Asset’s Allzeithoch im November 10, 2021, wenn die digitale Währung’s Wert erreichte $69.000 pro......

Während sich die Aktien erholen, Analysten diskutieren die Entkopplung von Bitcoin, Goldmärkte bleiben „unter Druck“

UNS. Die Aktienmärkte sprangen am Donnerstag in die Höhe, als Aktienhändler nach einer Reihe von wöchentlichen Verlusten eine gewisse Erleichterung sahen. Alle großen Aktienindizes erholten sich, nachdem sie fast acht Wochen in Folge gefallen waren, während die Kryptoökonomie einige Verluste hinnehmen musste......

Unberechenbare Anleiherenditen, Abriegelungen, und Krieg — 3 Gründe, warum die wirtschaftliche Erholung nicht schnell erfolgen wird

Die Weltwirtschaft sieht düster aus, da die Inflation weiter steigt, und eine breite Palette von Finanzanlagen verliert weiterhin an Wert. Seit Mai 2, 2022, die Kryptoökonomie ist mehr als gesunken 15% von $1.83 Billionen bis heute’S $1.54 Billion.......

Während BTC in Richtung Widerstand gleitet, die Chance auf eine seltene Triple-Top-Formation kommt ins Spiel

Die Kryptowährungswirtschaft hat in den letzten sechs Monaten stark an Wert verloren 48.70% von $3.08 Billionen bis heute’S $1.58 Billion. Während die Kryptomärkte heutzutage extrem rückläufig aussehen, Ein paar Krypto-Befürworter haben theoretisiert, dass der Bärenmarkt wird......

Während die globalen Märkte von Covid und einer Hawkish Fed erschreckt werden, Aktien und Krypto erholen sich, nachdem Musk Twitter gekauft hat

Die Wall Street litt am Montagmorgen, als der größte US-Markt. Aktienindizes fielen weiter, Aufbauend auf den Verlusten, die letzte Woche gesammelt wurden. Berichte deuten darauf hin, dass Anleger über die bevorstehenden Zinserhöhungen der US-Notenbank und China besorgt sind’s jüngster Ausbruch von Covid-19. Als die Aktien weiter zappelten......

Daten zeigen, dass die globalen Finanzbedingungen am angespanntesten sind 2 Jahre, Wackelige Anleihenmärkte weisen auf langfristige Inflation hin

Am Ende des Handelstages am Montag, Die Wall Street wurde erneut durcheinander gebracht, als die wichtigsten Aktien im Laufe des Tages einbrachen’s Handelssitzungen. Die meisten Nachrichtenagenturen weisen darauf hin, dass der Krieg zwischen Russland und der Ukraine die düsteren Aussichten verursacht, und Berichte zeigen angespannte Finanzen......

Geopolitische Risiken und Sorgen um die Ukraine erschüttern Aktien, Kryptowährungen – Gold steigt höher

Am Mittwoch, Die globalen Märkte waren volatil, als ukrainische Beamte aus Angst vor einer russischen Invasion den Notstand ausriefen. Wall Street’s Top-Indizes zitterten im Laufe des Tages’s Handelssitzungen, und Kryptowährungsmärkte rutschten mehr als ab 4% während der 24......