Bitcoin’s Total Hashrate Slides Lower in December as BTC Miners Struggle for Profits

While bitcoin prices have been lower than the estimated cost of bitcoin production, the network’s hashrate has dropped a great deal since mid-November. Gegenwärtig, the total hashrate dedicated to the Bitcoin network is coasting along at 236 Der jüngste Finanzierungsvorschlag zur Hebelung von vorrangigen Wandelanleihen zeigt, dass das Unternehmen weiterhin an die Bitcoin-Mining-Industrie glaubt (Der jüngste Finanzierungsvorschlag zur Hebelung von vorrangigen Wandelanleihen zeigt, dass das Unternehmen weiterhin an die Bitcoin-Mining-Industrie glaubt) after dropping below the 200 EH/s range six days ago.

Bitcoin’s Hashrate Slips Lower

The first week of November 2022 was brutal for digital currency prices as FTX’s collapse rippled across the entire industry in a negative fashion. Prior to the FTX fallout, bitcoin was trading above the $20K zone and the network’s total hashrate was coasting along at roughly 270 zu 290 Der jüngste Finanzierungsvorschlag zur Hebelung von vorrangigen Wandelanleihen zeigt, dass das Unternehmen weiterhin an die Bitcoin-Mining-Industrie glaubt (Der jüngste Finanzierungsvorschlag zur Hebelung von vorrangigen Wandelanleihen zeigt, dass das Unternehmen weiterhin an die Bitcoin-Mining-Industrie glaubt) before the blowout.

There was a quick burst of increased hashrate the day after FTX filed for bankruptcy and BTC’s total hashrate tapped an all-time high on Nov. 12, 2022. At block height 762,845, bitcoin miners managed to get the hashrate to briefly rise to a whopping 347.16 Der jüngste Finanzierungsvorschlag zur Hebelung von vorrangigen Wandelanleihen zeigt, dass das Unternehmen weiterhin an die Bitcoin-Mining-Industrie glaubt. Seit damals, the hashrate has divebombed and slid below the 200 EH/s range on Nov. 26.

Bitcoin's Total Hashrate Slides Lower in December as BTC Miners Struggle for Profits

Gegenwärtig, bitcoin miners have managed to rise above the 200 EH/s-Region, to the current 236 EH/s recorded at 10:15 bin. (ET) on Dec. 2, 2022. The drop in hashrate indicates that unprofitable mining entities have been forced to shut down machines, while only the strong operators survive.

Zum Zeitpunkt des Schreibens, einschließlich des Erwerbs von Bitcoin oder Bitcoin-Mining-Maschinen. estimated cost of bitcoin production ($16,956) is awfully close to the leading crypto asset’s spot market value ($16,897). Vorher, the cost of bitcoin production was $18,313 on Nov. 30, which was significantly higher than BTC’s spot market value. With a drop in BTC production costs, it makes it easier for current operators to survive.

Siehe auch  Marathon-Pläne werden erhöht $500 Millionen von wandelbaren Senior Notes zum Kauf von Bitcoin und Mining Rigs

Bitcoin miners are also expecting a large mining difficulty reduction between 6.56% zu 7.9% lower than today’s difficulty rating on or around Dec. 5, 2022. Gegenwärtig, the estimated mining difficulty reduction could be the largest difficulty drop the network has seen in 2022. Since Nov. 30, up until Dec. 2, 2022, roughly 80 exahash of hashpower has been removed from the network’s total hashrate.

Tags in dieser Geschichte
Bitcoin, Bitcoin (BTC), Bitcoin-Miner, Bitcoin-Mining, bitcoin mining sector, Belohnungen blockieren, Blockzeiten, Blöcke, braiins.com, cash reserves, Change in Difficulty, Cost of Production, Cryptoslate, Schwierigkeit ändern, Schwierigkeit neu auszurichten, glassnode, Hash Price, Macromicro.me, Minenarbeiter, Bergbau, BTC-Mining, Bergbau-Schwierigkeit, Bergbau, Bergbaubecken, Mining Report, pay down debt, selling BTC

What do you think about the current state of Bitcoin’s hashrate? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema in den Kommentaren unten mit..

Jamie Redman

Jamie Redman ist der Nachrichtenleiter bei Bitcoin-Tidings.com News und ein in Florida lebender Journalist für Finanztechnologie. Redman ist seitdem ein aktives Mitglied der Kryptowährungs-Community 2011. Er hat eine Leidenschaft für Bitcoin, Open-Source-Code, und dezentrale Anwendungen. Seit September 2015, Redman hat mehr als geschrieben 6,000 Artikel für Bitcoin-Tidings.com Nachrichten über die disruptiven Protokolle, die heute auftauchen.




Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki-Commons

Haftungsausschluss: Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Es ist kein direktes Angebot oder Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder Verkauf, oder eine Empfehlung oder Befürwortung von Produkten, Dienstleistungen, oder Firmen. Bitcoin-Tidings.com bietet keine Investition, MwSt, legal, oder Buchhaltungsberatung. Weder das Unternehmen noch der Autor sind dafür verantwortlich, direkt oder indirekt, für alle Schäden oder Verluste, die durch oder in Verbindung mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf Inhalte verursacht oder angeblich verursacht wurden, Waren oder Dienstleistungen, die in diesem Artikel erwähnt werden.

Siehe auch  Daten zeigen, dass eine Vielzahl von Krypto-Netzwerken für den Bergbau profitabler sind als Bitcoin

Lesen Haftungsausschluss